Baugemeinschaft “Landsitz Grube” – in Vorbereitung

Im idyllischen und charaktertypischen Brandenburger Rundlingsdorf Grube, einem Ortsteil der Stadt Bad Wilsnack ist ein ca. 6.000 m² großes Grundstück (auf der Karte anzeigen) bereits gesichert, welches sich in traumhafter Dorf-Randlage, mit kilometerweitem Blick über die Felder in Richtung Westen und Süden bestens eignet, eine Baugemeinschaft anzusiedeln. Neben dem vorhandenen, bewohnten und sanierungswürdigen Einfamilienhaus ist noch viel Platz für Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen, aber einem einenden Ziel: bezahlbares Wohneigentum in ausgesuchter Nachbarschaft – leben im Grünen, naturverbunden und ökologisch verträglich und zugleich sozial integriert, generationenübergreifend und kinderfreundlich.

Etwa 6 km von der Stadt entfernt, mit deren stündlicher Bahnanbindung Richtung Berlin (130 km, 2 h) und Hamburg (175 km, 2 h), können sich hier Menschen zusammenfinden, die ein Leben auf dem Land verbinden möchten mit der guten Infrastruktur der Kurstadt Bad Wilsnack und den schnellen Verbindungen in die Metropolen.

Bad Wilsnack, in der Elbniederung der Prignitz zwischen Kyritz, Havelberg und Wittenberge gelegen, ist das Tor zum Biosphärenreservat “Flusslandschaft Elbe-Brandenburg” und verfügt über zahlreiche touristische Sehenswürdigkeiten und Merkmale. Bad Wilsnack ist unter anderem bekannt durch das dortige Thermalbad, die Kristall- und Gradiertherme Bad Wilsnack.

Gerne informieren Sie sich über contact@sustainableliving.eu oder auch telefonisch über +49 (0)30 7473 2668